Vorträge Archive - Seite 2 von 2 - Aurelia Brandenburg

Schlagwort: Vorträge

Vortrag: Mittelalter spielen? Mediävistische Zugänge zu den Game Studies (Kieler Mittelalter-Gespräche)

Brandenburg, Aurelia / Färberböck, Peter: Mittelalter spielen? Mediävistische Zugänge zu den Game Studies. Gastvortrag im Rahmen der Kieler Mittelalter-Gespräche, Universität Kiel, ursprünglich 27.04.2023, dann krankheitsbeding verschoben auf 10.05.2023. Ankündigung des Ersatztermins (online): https://twitter.com/Freyerzaehlt/status/1654462736175169536.

Vortrag: Ist es realistisch, den Papst zu essen? Das Mittelalter im Digitalen Spiel (Ringvorlesung Berner Mittelalterzentrum)

Brandenburg, Aurelia: Ist es realistisch, den Papst zu essen? Das Mittelalter im Digitalen Spiel. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung des Berner Mittelalterzentrums, Universität Bern, 02.03.2023. Programmflyer: https://www.bmz.unibe.ch/unibe/portal/microsites/micro_bmz/content/e1365208/FS23_BMZFlyer_aktualisiert_ger.pdf.

Vortrag: „[T]hey will feel it.“ Kingdom Come: Deliverance und die Sehnsucht nach dem interaktiven Museum (Games & Geschichte, Universität Oldenbourg)

Brandenburg, Aurelia: „[T]hey will feel it.“ Kingdom Come: Deliverance und die Sehnsucht nach dem interaktiven Museum. Vortrag als Teil der Online-Session des Seminars „Games & Frühe Neuzeit“, veranstaltet von Lucas Haasis an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 15.12.2022. Aufnahme auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=RCIsQ6PxmI4.

Vortrag: „Keeping it in the Family“: Inzest, Familie und Dynastie in Crusader Kings 3 (Öffentliches Symposium „Zugänge zur Hanse“, Europäisches Hansemuseum)

Brandenburg, Aurelia: „Keeping it in the Family“: Inzest, Familie und Dynastie in Crusader Kings 3. Vortrag als Teil des öffentlichen Symposiums „Zugänge zur Hanse“, Europäisches Hansemuseum, 21.11.22. Programm: https://www.hansemuseum.eu/symposium-zugaenge-zur-hanse-2022/.

Vortrag: „Tell your friends to Deus Vult today!“: Beziehungs-, Geschlechter- und Dynastiebilder in Crusader Kings 3 (Workshop „History is your Playground“, SYP in der AG Public History des Historikerverbands)

Brandenburg, Aurelia: „Tell your friends to Deus Vult today!“: Beziehungs-, Geschlechter- und Dynastiebilder in Crusader Kings 3. Vortrag als Teil des Workshops „History is your Playground“, veranstaltet durch die Sudents and Young Professionals in der AG Public History des Historikerverbands, 08.10.22. Programm: https://twitter.com/SYPPH/status/1572988005714911233. [CfP auf der Website der AG: https://agph.hypotheses.org/831]

Vortrag: Ist es realistisch den Papst zu essen? Mittelalterbilder in Digitalen Spielen und die (Un-) Authentizität von Gender und Queerness (Geschichte & Digitale Spiele, Universität Oldenbourg)

Brandenburg, Aurelia: Ist es realistisch den Papst zu essen? Mittelalterbilder in Digitalen Spielen und die (Un-) Authentizität von Gender und Queerness. Vortrag als Teil der Online-Session „Geschichtsbilder und Stereotype“ des Seminars „Geschichte und Digitale Spiele“, veranstaltet von Patrick Heike und Lucas Haasis an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 19.05.2022. Aufnahme auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=HqUCxPzghFA.

Vortrag: ‘It’s a fact’: Digitale Spiele und die (Un-)Authentizität von Gender und Queerness in Mittelaltersettings (Game Studies Brunch, Behind the Screens / Gamesfestival22)

Brandenburg, Aurelia: ‘It’s a fact’: Digitale Spiele und die (Un-)Authentizität von Gender und Queerness in Mittelaltersettings. Vortrag als Teil des Game Studies Brunch auf dem Gamesfestival22, organisiert durch Behind the Screens. 30.04.2022, twitch.tv/behindthescreensde. Programm: https://www.gamesfestival.de/veranstaltung/games-studies-brunch-behind-the-screens/.

Impulsvortrag: Wessen Spiele, wessen Geschichte? Identitäts- und Geschichtskonstruktionen von und mit Digitalen Spielen (Roundtable Historische Videospiele, Universität Oldenburg)

Brandenburg, Aurelia: Wessen Spiele, wessen Geschichte? Identitäts- und Geschichtskonstruktionen von und mit Digtialen Spielen. Impulsvortrag als Teil des Workshops „Historische Videospiele. Chancen und Grenzen für den schulischen Einsatz„, veranstaltet von Patrick Heike und Lucas Haasis an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 19.08.-20.08.2021. Aufnahme auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=Tib-0SUmGXs.

Vortrag/Barcamp Session: „Das war halt so!“: Wer braucht schon „historische Korrektheit“? (LitCamp 2021)

Brandenburg, Aurelia: „Das war halt so!“: Wer braucht schon „historische Korrektheit“? Barcamp-Session am 11.04.2021 auf dem LitCamp 2021. Aufzeichnung auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=H56-vPPgWss.

Vortrag: Die Gründung der Deutschordenskommenden in Würzburg und Mergentheim 1219 (Deutschordensmuseum Bad Mergentheim)

Brandenburg, Aurelia: Die Gründung der Deutschordenskommenden in Würzburg und Mergentheim 1219. Vortrag am 18.09.2019 im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim. Flyer: https://www.bad-mergentheim.de/downloads/?veranstaltungen=1021.